Teddy logo

Hinweise zu Vertragsschluss, Abwicklung & Gewährleistung

Vertragsschluss

Unsere Bestellseite stellt ein Angebot zum Abschluss eines Vertrages mit Ihnen dar. Der Vertrag kommt zustande, wenn Sie den Kaufen-Button klicken.

Vertragspartner

Ihr Vertragspartner ist die aisys media GmbH, vertreten durch Diplom Betriebswirt (FH) Markus Bessler und Diplom Kaufmann Tim Koros, Ludwigstrasse 8a, 97070 Würzburg.

Korrektur von Eingabefehlern

Eingabefehler können vor der verbindlichen Bestellung auf einer gesonderten Seite erkannt und durch Betätigen des „Zurück“-Button im Browser korrigiert werden.

Speicherung der Vertragsdaten

Die Vertragsdaten werden gespeichert. Diese werden ihnen per E-Mail zugesendet und können zudem in Ihren Kundenbereich abgerufen werden.

Zahlung

Die Zahlung erfolgt per Paypal.

Lieferung

Die Zugangsdaten werden Ihnen unmittelbar nach Abschluss des Zahlungsvorgangs per E-Mail zugesendet.

Gewährleistung

Es besteht ein gesetzliches Gewährleistungsrecht, hiervon weichen wir in § 8 unserer AGB ab.

Vertragsdauer, Kündigung

Der Vertrag läuft auf unbestimmte Zeit. In den ersten 6 Monaten ist die ordentliche Kündigung jedoch ausgeschlossen. Danach ist der Vertrag von beiden Parteien jederzeit mit einer Frist von 4 Wochen zum Monatsende schriftlich kündbar.

Vertragssprache

Die Vertragssprache ist Deutsch.

Widerruf

Widerrufsbelehrung & Widerrufsformular

Verbrauchern steht ein Widerrufsrecht nach folgender Maßgabe zu, wobei Verbraucher jede natürliche Person ist, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können:

Widerrufsbelehrung
Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (aisys media GmbH, Ludwigstrasse 8a, 97070 Würzburg, E-Mail: widerruf@teddytool.com, Telefon: +40 (0) 931 80499-190, Fax: +49 (0) 931 80499-20) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen oder Lieferung von Strom während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.